LOGIN TO YOUR ACCOUNT

Username
Password
Remember Me
Or use your Academic/Social account:

CREATE AN ACCOUNT

Or use your Academic/Social account:

Congratulations!

You have just completed your registration at OpenAire.

Before you can login to the site, you will need to activate your account. An e-mail will be sent to you with the proper instructions.

Important!

Please note that this site is currently undergoing Beta testing.
Any new content you create is not guaranteed to be present to the final version of the site upon release.

Thank you for your patience,
OpenAire Dev Team.

Close This Message

CREATE AN ACCOUNT

Name:
Username:
Password:
Verify Password:
E-mail:
Verify E-mail:
*All Fields Are Required.
Please Verify You Are Human:
fbtwitterlinkedinvimeoflicker grey 14rssslideshare1
Sarimski, Klaus; Ebner, Sarah; Wördemann, Claudia (2012)
Languages: German
Types: Article
Subjects: Mental Retardation, Geistige Behinderung, Prader-Willi-Syndrom, Verhaltensprobleme, Verhaltensstörungen, Entwicklungsstörungen, Kommunikationsstörungen, Eltern, Altersunterschiede, Entwicklung in der Kindheit, Prader Willi Syndrome, Behavior Problems, Behavior Disorders, Developmental Disabilities, Communication Disorders, Intellectual Development Disorder, Parents, Age Differences, Childhood Development
Die Eltern von 64 Kindern und Jugendlichen mit Prader-Willi-Syndrom (PWS) beschrieben Verhaltensmerkmale ihrer Kinder in standardisierten Fragebögen. Dazu wurden im frühen Kindesalter die "Temperament and Atypical Behavior Scale", im späteren Kindes- und Jugendalter der "Verhaltensfragebogen bei Entwicklungsstörungen" verwendet. Während sich im frühen Kindesalter nicht mehr Verhaltensauffälligkeiten zeigten als bei anderen Kindern mit kognitiven Beeinträchtigungen, ergaben sich im späteren Alter erhöhte Raten auffälligen Verhaltens im Bereich "Kommunikationsstörung", "Sozialbeziehungen" und "disruptiv-antisoziales Verhalten". Dabei wurden besonders häufig ritualisierte Verhaltensformen genannt, die den Alltag belasteten. Die Ergebnisse zur Form und Altersabhängigkeit der Verhaltensauffälligkeiten beim PWS werden mit Blick auf Präventions- und Interventionsmöglichkeiten diskutiert.
  • No references.
  • No related research data.
  • No similar publications.

Share - Bookmark

Cite this article