LOGIN TO YOUR ACCOUNT

Username
Password
Remember Me
Or use your Academic/Social account:

CREATE AN ACCOUNT

Or use your Academic/Social account:

Congratulations!

You have just completed your registration at OpenAire.

Before you can login to the site, you will need to activate your account. An e-mail will be sent to you with the proper instructions.

Important!

Please note that this site is currently undergoing Beta testing.
Any new content you create is not guaranteed to be present to the final version of the site upon release.

Thank you for your patience,
OpenAire Dev Team.

Close This Message

CREATE AN ACCOUNT

Name:
Username:
Password:
Verify Password:
E-mail:
Verify E-mail:
*All Fields Are Required.
Please Verify You Are Human:
fbtwitterlinkedinvimeoflicker grey 14rssslideshare1
Wendt, Gunnar (2010)
Languages: German
Types: Doctoral thesis
Subjects: Philosophische Fakultät, Faculty of Arts and Humanities, Glanzwahrnehmung, Wahrnehmung von Materialeigenschaften
ddc: ddc:150
Die Arbeit befasst sich mit dem Bereich der Glanzwahrnehmung und untersucht speziell, welche Hinweisreize das visuelle System aus dem Intensitätsprofil der Netzhaut nutzt, um darauf aufbauend die Reflexionsbeschaffenheit von Oberflächen zu bestimmen. Untersucht wurde hier der diesbezügliche Beitrag von drei unterschiedlichen Informationsquellen: (i) Disparitätsinformation, (ii) Bewegungsinformation und (iii) Farbinformation. Es zeigte sich, dass bei der Bestimmung der Glanzbeschaffenheit von Oberflächen und zur Gewährleistung von Glanzkonstanz alle drei Informationsquellen vom visuellen System berücksichtigt wurden.
  • No references.
  • No related research data.
  • No similar publications.

Share - Bookmark

Cite this article